Lehrgänge „Truppmann/Truppfrau“ in Unterpfaffenhofen und Schöngeising

Lehrgänge „Truppmann/Truppfrau“ des Kreisfeuerwehrverbandes Landkreis Fürstenfeldbruck e.V. in Unterpfaffenhofen und Schöngeising

34 Feuerwehrmänner und 9 Feuerwehrfrauen nahmen in den vergangenen Wochen an der Grundausbildung des Kreisfeuerwehrverbandes teil. Die Teilnehmer im Alter zwischen 16 und 48 Jahren kamen aus 18 verschiedenen Feuerwehren des Landkreises Fürstenfeldbruck.

Aufgrund der hohen Nachfrage wurde neben dem etablierten Ausbildungsstandort in Unterpfaffenhofen kurzfristig ein zusätzlicher Lehrgang bei der freiwilligen Feuerwehr Schöngeising durchgeführt. In der 3-wöchigen Ausbildung lernen die Teilnehmer in ihrer Freizeit das grundlegende Handwerk der Feuerwehr, welches am Ende in einem theoretischen und praktischen Teil abgeprüft wird.

Großer Dank gilt auch dem 35-köpfigen Ausbilderteam um Kreisbrandmeister Alexander Licht, das in ehrenamtlicher Tätigkeit diese Lehrgänge durchführt.

Bildergalerie:

Kommentieren ist momentan nicht möglich.