Lehrgang „Truppmann/Truppfrau“ 2012

Mit Erfolg beendeten kürzlich 29 Mitglieder aus 9 verschiedenen Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Fürstenfeldbruck die Prüfung zum Truppmann bzw. zur Truppfrau im Gerätehaus der Feuerwehr Jesenwang. Der 3-wöchige Lehrgang ist Teil des Ausbildungsprogramms des Kreisfeuerwehrverbandes, bei dem die Nachwuchskräfte der Feuerwehr ihr grundlegendes Wissen vermittelt bekommen. Die Inhalte des Lehrgangs decken dabei das vielfältige Spektrum der Tätigkeiten der Feuerwehr von der Brandbekämpfung über die Grundlagen gefährlicher Stoffe bis hin zum Umgang mit Motorsäge, Trennschleifer, Tauchpumpe, Spreizer und Schneidgerät ab.

Von jetzt an dürfen die Teilnehmer mit ihren Kameraden im Einsatzfall ausrücken.

Ihre Zeugnisse erhielten die 28 Feuerwehrmänner und 1 Feuerwehrfrau von Lehrgangsleiter Kreisbrandmeister Alexander Lichti und Kreisbrandrat Hubert Stefan überreicht.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.