Ehrung langjährig verdienter Feuerwehrangehöriger

Im Rahmen einer Feierstunde im Landratsamt Fürstenfeldbruck wurden am 14.12.2010 zahlreiche Feuerwehrdienstleistende von Landrat Thomas Karmasin und KBR Hubert Stefan für langjährige aktive Mitgliedschaft bei den Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Fürstenfeldbruck ausgezeichnet:

Silbernes Ehrenzeichen für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst:

FF Luttenwang:        Georg Steber

FF Eichenau:            Hendrik Cornell

FF Emmering:          Jürgen Kemeter

Markus Gradl

Michael Hartmann

Robert Klement

Heinrich Maier

Thomas Mair

Richard Sturm

Hans Weiß

FF Fürstenfeldbruck:  Alfons Dobler

Andreas Haberzett

Andreas Kröner

Bernd Neumeyer

Michael Ott

Thomas Zapf

FF Grafrath:            Markus Neumann

FF Gernlinden:         Andreas Steuer

FF Maisach:             Roman Böck

Rudolf Rind

FF Rottbach:            Alfons Braunmüller

Konrad Brunner

FF Mammendorf:      Rudolf Daubner

Hermann Hofer

Hartmut Jung

Konrad Reindl

FF Dünzelbach:          Johannes Schilder

FF Eismerszell:          Peter Drexl

FF Steinbach:            Alfred Krepold

Konrad Sigl

FF Graßlfing:             Bernd Hintermayr

FF Puchheim-Bhf:      Peter Läpple

FF Puchheim-Ort:      Manfred Hainzinger

FF Türkenfeld:          Andreas Sedlmayr

Goldenes Ehrenzeichen für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst:

FF Emmering:          Rudolf Huber

FF Gernlinden:         Klaus Brennessel

FF Maisach:             Helmut Heitmair

FF Rottbach:            Peter Keller

FF Moorenweis:        Franz Greif

FF Graßlfing:            Paul Knott

Johann Neumeier

Georg Sirtl

FF Puchheim-Ort:      Ferdinand Handelshauser

Zusätzlich wurden verdiente Personen mit folgenden Ehrungen ausgezeichnet:

Thomas Galle (FF Gernlinden):       Ehrennadel Jugendfeuerwehr Bayern (Silber)

KBR Hubert Stefan:                       Bayerisches Feuerwehr-Ehrenkreuz (Silber)

Georg Karl (FF Moorenweis):          Bayerische Feuerwehr-Ehrenmedaille

Im Anschluss an die Auszeichnungen wurde KBM August Handelshauser als Mitglied der Kreisbrandinspektion feierlich verabschiedet. Landrat Thomas Karmasin und KBR Hubert Stefan würdigten dessen Verdienste.

Bildergalerie:

Kommentieren ist momentan nicht möglich.