Übung an der S-Bahn im Betriebswerk Steinhausen

Am 22.07.2009 fuhren 23 Mann aus den Feuerwehren Eichenau, Fürstenfeldbruck und Olching unter der Leitung von Kreisbrandmeister Wolfgang Blum zu einer Übung ins Betriebswerk der Münchner S-Bahn nach Steinhausen.

Unter der fachkundigen Leitung der Mitarbeiter der S-Bahn München erfuhren wir als erstes alles Wissenswerte über die Technik der S- Bahn.

Anschließend konnten wir praktisch an der S-Bahn verschiedene Techniken üben.

Der Schwerpunkt lag dabei beim Anheben der S-Bahn.

Nach rund 3 Stunden beendeten wir unsere gemeinsame Übung.

Hier einige Impressionen der Übung:

Kommentieren ist momentan nicht möglich.