Gerätewagen Gefahrgut (GWG) in Dienst gestellt

Mitte November 2009 wurde der Gerätewagen Gefahrgut des Landkreises Fürstenfeldbruck in Dienst gestellt. Das Fahrzeug wurde von der Firma Gimaex-Schmitz auf einem MAN 12-Tonnen-Fahrgestell aufgebaut. Der GWG ist bei der Feuerwehr Geiselbullach stationiert. Er ersetzt ein Fahrzeug aus dem Jahr 84, das seinerzeit in Eigenarbeit von der Feuerwehr Geiselbullach zum GWG umgebaut wurde.

gw_uebergabe

Unser Bild zeigt den Landrat, Herrn Karmasin bei der Übergabe des Fahrzeuges mit Vertretern des Kreistages, des Landratsamtes, der Kreisbrandinspektion und der Feuerwehr Geiselbullach.

Bildergalerie:

Kommentieren ist momentan nicht möglich.